Natur aus den Fugen?

Die Verbreitung invasiver Arten. Gefahr und Chance

Atlant Bieri

240 Seiten, 21.09.2018

Orell Füssli, ISBN 978-3-280-05680-6

Softcover, 21.00 cm x 13.00 cm

20.60003

20,60 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit laut Vereinbarung

Natur aus den Fugen?

Die Verbreitung invasiver Arten. Gefahr und Chance

Atlant Bieri

In der Öffentlichkeit ist eine heftige Debatte um invasive Pflanzen- und Tierarten entbrannt: Die Entwarner sehen den Kampf gegen invasive Arten als sinnlose Ressourcenverschwendung, die Alarmisten die heimische Artenvielfalt in größter Gefahr. Sind sie Freund oder Feind?
Erwiesen ist, dass eine invasive Art am neuen Ort zum Aussterben von heimischen Pflanzen oder Tieren führen kann. Erwiesen ist aber auch, dass sie manchmal den heimischen Arten sogar helfen können.
Das Buch setzt einen Kontrapunkt zur emotional geführten Debatte und liefert fundierte Informationen: sachlich, ausgewogen und differenziert.

Atlant Bieri ist Wissenschaftsjournalist und Bestsellerautor im Bereich Kindersachbuch. Unter anderem schreibt er für die »NZZ am Sonntag«, die »Süddeutsche Zeitung« und »WIRED«. Er hat Umweltwissenschaften studiert und befasst sich seit über zehn Jahren mit dem Problem der invasiven Pflanzen- und Tierarten.

Natur aus den Fugen?

Die Verbreitung invasiver Arten. Gefahr und Chance

AutorInnen: Atlant Bieri

Verlag: Orell Füssli

ISBN: 978-3-280-05680-6

Erscheinung: 21.09.2018

Seiten: 240

Einband: Softcover

Format: 21.00 cm x 13.00 cm